Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com

Betten

Tipps & Tricks – Mit einem neuen Bett das Schlafzimmer aufwerten Hilfreiche Tipps und Tricks, die dir beim Betten kaufen helfen können. Ein neues Bett kann das gesamte Schlafzimmer verändern: die Farbkombinationen im Raum, den Stil und sogar die Helligkeit. Die Größe eines Betts beeinflusst das Design noch weiter. Die Bliss-Betten 140x200 von Yataş Bedding können als größeres Einzelbett dienen und auch für Paare bequem sein. Diese Größe eignet sich besonders gut, wenn nicht viel Platz im Schlafzimmer ist. Die Bliss-Bettkasten enthalten kein Untergestell und können mit edlem Stoff wie Dolaro Leather und Colt Feather ausgestattet werden. Betten 180x200 besitzen schon eine Queensize-Größe und sind fast so breit wie sie lang sind. Als Alternative können auch kleinere Betten 90x200 als zwei Einzelbetten für ein schönes Design sorgen. Wähle den Conform-Bettkasten von Yataş Bedding und du erhälst außerdem eine Menge Stauraum, um Bettwäsche und womöglich auch Kleidung aufzubewahren. Ein einfacher Trick, um den Raum größer wirken zu lassen Bettgrößen beeinflussen die Innengestaltung eines Raums. Ein großes Bett, das einen gesamten Raum einnimmt, kann entweder sperrig wirken, oder das Bett noch größer und luxuriöser erscheinen lassen. Der Trick dabei ist es, weiße oder sehr helle Bettwäsche zu verwenden. So wirkt der Raum größer. In einem größeren Schlafzimmer sehen zwei stilvolle Marinel-Betten 90x200 als Einzelbetten mit einem Nachttisch in der Mitte hingegen oft schön mit dunkleren Farben und Mustern auf der Bettdecke aus. Kombinieren Sie beispielsweise das dunkelblaue und gemusterte Delhi-Tagesdecken-Set mit weißen Kopfkissen und Akzenten. Tagesbett aus einem Einzelbett machen Größere Einzelbetten, wie zum Beispiel Betten 120x200, können auch zu Tagesbetten umfunktioniert werden. Das funktioniert besonders gut, wenn sie an die Wand geschoben werden. Du kannst dann das Bett mit einer Tagesdecke überziehen und reichlich mit Angle-Dekokissen ausstatten. Sie eignen auch perfekt als Gästebetten. Durch den Pop-Up-Bettkasten kannst du deinen Bett außerdem nachts zum Doppelbett umwandeln. Wenn di schon ein Betten kaufst, solltest du dir auch schon überlegen, ob du ein Kopfteil dazu kaufen möchtest. Bettkopfteile können sehr schön wirken. Auch bei Betten 120x200, die in einer Ecke stehen und als Tagesbetten dienen, können sie einen schönen Eindruck machen: Vor allem mit gesteppten Bezügen aus Samtstoff sind sie gemütlich, wenn man sich an sie lehnt. Sie wirken dann so wie ein großes Sofa und können nachts zum Schlafen verwendet werden. Bettkopfteile von Conform, Marinel und Somni besitzen eine schlichte Eleganz und können auf diese Art verwendet werden. Betten mit Bettkasten sind optisch schön Schön wirkt ein Bett jeder Größe mit einem Bettkasten. Boxspringbetten mit Bettkasten stammen aus den USA und sind unheimlich bequeme, höhere Betten, die viele Vorteile gegenüber dem Lattenrost bieten. Der Bettkasten ist meist mit einem schönen Stoff wie Colt Feather oder Dolaro-Leder überzogen. Die schöne und schlichte Optik der Betten wertet den Raum auf. Yataş Bedding spezialisiert sich auf Betten mit Bettkasten, die ein luxuriöses Gefühl verleihen, wie im Hotel. Viele Bettkasten bieten idealen Stauraum. Du kannst zwischen geräumigen Innenräumen wie bei Marinel oder einer praktischen Schublade wie bei Pop-Up wählen. Auch bei der Größe sind Betten mit Bettkasten vielfältig. Sie passen oft zu den amerikanischen Größen Kingsize und Queensize. In Deutschland sind sie oft in den Standardgrößen als Betten 90x200, Betten 120x200, Betten 140x200 und Betten 180x200 erhältlich. Wenn du schon ein Betten kaufst, kann ein Modell von 90x200 bis hin zu großen Betten 180x200 mit deinem gewünschten Stoffen und Designs von Yataş Bedding die richtige Wahl sein.
Favoriten