Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com

Betten Und Bettkopfteil

Luxuriöse und stilvolle Boxspringbetten mit Bettkasten Es gibt kein besseres Gefühl als in ein kuschelig weiches Bett zu fallen. Futon und niedrige Betten mit Lattenrost waren einmal trendig. Heute neigt der Trend eher zum edlen Boxspringbett mit Bettkasten – höhere bequeme Betten, die sich luxuriös anfühlen und auch in vielen Hotels zu finden sind. Zusammen mit einem Kopfteil können sie unheimlich stilvoll wirken. Es gibt viele Gründe, die für ein Boxspringbett mit Bettkasten mit Kopfteil sprechen. Yataş Bedding Boxspringbett mit Bettkasten Die edlen Yataş-Bedding-Betten wurden mit besonders schönen Bettkästen mit verschiedenen Stoffoptionen wie Dolaro-Leder, Natural Flam, Iron und Lungo entworfen. Du kannst diese auch in verschiedenen Farben wählen, wie das Imperial-Bett in Creme und Nussbaum. Am Bettende vervollständigt ein schöner Fußhocker wie “Majesty Ottomane” oder “Erica Buttoned” das Raumdesign. Natürlich findest du in der Kollektion auch das passende Bettkopfteil dazu. Beim Grande-Bettkasten hast du die Option, ein hochwertiges gestepptes Kopfteil zu wählen. Erhöhte Holzfüße wie beim Dolares-Modell machen es außerdem einfacher, den Boden sauberzuhalten. Ein Bettkasten von Yataş Bedding sieht nicht nur schön aus, sondern schafft auch eine feste Struktur, durch die die Matratze flach aufliegt. Im Gegensatz zum Lattenrost, der in der Mitte flexibel ist, aber auf den Seiten kaum oder überhaupt nicht nachgibt, wird bei einem Boxspringbett mit Bettkasten der Druck gleichmäßig verteilt und nimmt so das Körpergewicht besser auf. Es hilft auch, die Matratze zu schonen und erzeugt eine bessere Belüftung. Die Höhe der Betten fühlt sich nicht nur edel und bequem an, sondern macht es auch einfacher, ins Bett zu steigen und morgens wieder aufzustehen. Das luxuriöse Boxspringbett mit Bettkasten wird immer beliebter Es ist kein Wunder, dass die hochwertigen Boxspringbetten mit Bettkästen und mit Kopfteil von Yataş Bedding immer beliebter werden. Viele Menschen entdecken den Komfort und die Vorteile, die diese Betten bieten können. Sie sind übrigens nicht nur bequem und praktisch: Ein Boxspringbett mit Bettkasten sowie Bettkopfteil sieht auch sehr geschmackvoll aus. Der Bettkasten bietet eine sehr schöne Basis und kann in neutralen Tönen mit einem glatten Stoff bezogen sein, moderne Muster aufweisen, Akzente durch einen Samtbezug setzen usw. Es gibt sie in cremefarben, grau, dunkelblau, beige etc. oft mit passendem Kopfteil. Welche Matratze und welches Bettkopfteil sollte verwendet werden? Bei einem Boxspringbett einer gewissen Qualität ist der Kasten mit stabilem Holz umrahmt, der wiederum mit Stoff oder einem anderen Material wie Kunstleder bezogen ist. Die Matratze, die auf das Boxspringbett gelegt wird, kann z. B. aus Federkern bestehen. Manchmal werden auch Schaummatratzen genutzt, wobei diese oft in der Qualität nicht vergleichbar sind. Der Matratzentopper ist eine dünne Unterlage, die unter das Bettlaken kommt und für mehr Liegekomfort sorgt. Ein Topper kann Betten deutlich bequemer machen. Ein Bettkasten mit schönem Stoff und passendem Kopfteil kann das ganze Schlafzimmer aufwerten.
Favoriten